facebook

Der Bundesverband der Mütterzentren verleiht seit dem Jahr 2000 regelmäßig an ausgewählte Mütterzentren den Stiftungspreis „Praktissima“ für hervorragende Arbeit. Dieser Preis wird durch die materielle und ideelle Unterstützung der Stiftung Apfelbaum ermöglicht. Bei dieser Auszeichnung stehen nicht spektakuläre Aktionen im Vordergrund, sondern die kreative, ideenreiche und praktische Gestaltung des Alltags im Mütterzentrum, immer verbunden mit dem jeweiligen Jahresthema des Preises.
Der erste Platz wird mit 5.000 Euro honoriert, der zweite mit 3.000 Euro under der dritte mit 2.000 Euro.
Praktissima

Unser Oscar ist eine Nana

Während in der Filmbranche eine schmalbrüstige, goldene Männerstatue für außergewöhnliche Leistungen verliehen wird, ist der Oscar des Bundesverbandes der Mütterzentren eine üppige, knallbunte Frauenfigur, die Nana. (weiter...)

> Aktuelles:

Nachlese zum Fachtag: „Wurzeln und Wahrnehmung“

„Falls ihr möchtet, dass in der Zeitung über euer Zentrum berichtet wird, schreibt nicht an den Chefredakteur, sondern an Volontäre und Praktikanten. Die sind immer auf der Suche nach Themen, stecken... weiterlesen

Daumen hoch für Salzgitter!

Und wieder ist das SOS-Mütterzentrum in Salzgitter mutiger Vorreiter in Sachen demographischer Wandel: Ab August werden Kinder und ältere Menschen in einem Modellprojekt gemeinsam betreut.... weiterlesen

> Termine:

Wir leben Leben rgbLogo OHJA ohne Verbandsname rgb

logo ashokaLogo Robert Bosch Stiftunglogo BfFSFJ rgbapfelbaum logo rgb kl